Samstag, 13. Dezember 2014

Sick Day Essentials


Krank im Bett - Diese Produkte dürfen an solchen Tagen nicht fehlen!


Es hat mich erwischt, ich bin krank! Eigentlich typisch in dieser Jahreszeit und da um mich herum alle schon ihre dicke Erkältung hinter sich haben, bin ich nun auch dran.

Ich bin nicht unerträglich schlimm krank, eignetlich geht's mir noch ganz ok.
Etwas Schnupfen, etwas Husten, ein wenig Kopfschmerzen und ziemliche Muskel- und Gliederschmerzen und dazu das typische müde, erschlaffte Gefühl.

Alles kein Weltuntergang, aber wer kennt das nicht? An solchen Tagen kuschelt man sich gern auf's Sofa oder ins Bett und platziert sich die kleinen Helferlein, die einem die Wehwechen etwas vergessen lassen und einem helfen sich wohler zu fühlen, in der Nähe.
Und genau diese kleinen Helferlein und Wohlfühlprodukte, die für mich an "Ich-bin-krank-Tagen" wichtig sind, möchte ich euch heute zeigen:


Dicke Socken und Sofaklamotten
Gaaanz wichtig und nicht wegzudenken sind Kuschelsocken und dazu natürlich noch ein warmer Pyjama und ein dicker Schal. 
Alle Kleidungsstücke müssen warm und weich sein und natürlich bequem.
Besonders wichtig sind hier die Kuschelsocken, ohne die geht gar nichts, denn ich bekomme immer eiskalte Füße, wenn ich krank bin. 


Serien
Wie kann man sich die Zeit besser vertreiben, als mit einem Serienmarathon?
Im Zweifelsfall landet bei mir immer wieder Pretty Little Liars im DVD Player. 


Tee
Ich mausere ich immer mehr zum Teefreund. Und wenn man krank ist, ist Tee einfach unglaublich wohltuend.


Fettcreme
Das ständige Naseputzen verursacht bei mir immer Röttungen und gereizte Haut rund um die Nase.
Ich schmiere diese Stellen dann immer mit Fettcreme ein, das verschafft mit etwas Erleichterung.


Aspirin..
Das kommt bei mir nur auf den Tisch, wenn ich mich echt elend fühle oder dringend wohin muss.
Dann hilft Aspirin direkt tatsächlich ganz gut über den Tag.


Süßigkeiten
Wenn ich krank bin, dann will ich naschen und snacken!
Klar, gesund ist anders, aber Süßigkeiten schenken mir immer ein wenig Freude :)


Badesalz/Badezusatz
Mir ist eigentlich immer kalt, wenn ich erkältet bin. Oft fühle ich mich richtig durchfroren, da hilft auch heizen nicht mehr. Am effektivsten finde ich bei so einem Zustand ein warmes Bad.
Ich nehme allerdings nie zu heiße Bäder, da das mein Kreislauf nicht mitmacht.


Welches sind eure Must-Haves, wenn ihr krank bzw. erkältet seid?



Eure


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Thank you, Ana!
      Got some rest, I'm definately recovering :)

      Löschen
  2. Erst einmal, gute Besserung!
    Fettcreme darf bei schnupfen echt nicht fehlen, ich hasse die errötete Haut, geschweige denn bildende Hautschüppchen :/

    Lieben Gruß,
    Teena ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Teena! Ja, das geht mir genauso mit den Hautschüppchen und dann ist das Naseputzen auch immer so unangenehm ;(

      Löschen
  3. perfect essentials! Get well soon X

    I've got a mac lipstick giveaway on my blog if you want to take a look :)

    http://rachelcoco.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Rachel :) I'm definately gonna have a look!

      Löschen
  4. Gute Besserung, Süße!
    Lieben Gruß und einen schönen dritten Advent!
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Janine!
      Ich wünsche dir auch noch einen schönen Adventsabend, auch wenn der Tag schon fast vorüber ist ;)

      Löschen
  5. I've always wanted to watch Pretty Little Liars :) hope you feel better! Thanks for the follow I've followed back :) xx

    xbeccabe.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Becca! Thank you, I'm feeling better already and thanks for following :)
      Yes, go and watch some PLL asap, it's addicting!

      Löschen