Sonntag, 4. Januar 2015

Meine Badezusätze


Meine Badezusatz - Sammlung

Badezusaetze Dove und Kneipp. Schaumbad, Ölbad und Aromabad

Winterzeit ist für mich Badezeit!
Da geht es mir wahrscheinlich so wie den meisten, im Frühling und Sommer bade ich nicht so gerne, im Herbst und Winter dafür umso lieber.
Heute möchte ich euch daher meine derzeitigen Badezusätze zeigen.
Ich mag es immer mehr als eine Sorte zuhause zu haben und je nach Lust und Laune unterschiedliche Badezusätze zu verwenden.

Dove Pure Verwöhnung Cremebad  Mandelmilch und Hibiskusduft
Die Flasche ist ganz schön groß und beinhaltet 750ml. Der Preis liegt bei ca. 3€.
Insgesamt gefällt mir das Cremebad sehr gut. Es riecht sehr angenehm, süß und blumig. Mandelmilch kann ich jedoch nicht rausriechen.
Obwohl es sich um eine Cremebad handelt, schäumt der Badezusatz recht stark und ich kann keine stärkere Pflegewirkung im Vergleich zu anderen Schaumbädern feststellen.
Leider kann ich den Duft nach dem Baden auf der Haut nicht mehr wirklich wahrnehmen.


Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Zeit für Träume
Der Badezusatz von knapp kostet etwa 3,45€ und soll nach Lavendel, Vanille und Abendblume riechen.
Normalerweise bin ich nicht der größte Lavendelfan, aber ich kann bei diesem Schaumbad keine einzelne Duftnote rausriechen. Insgesamt riecht das Pflegebad sehr süß und irgendwie beruhigend.
Ich verwende das Produkt gerne im Winter, denn ich finde den Duft für diese Jahreszeit am passendsten.
Der Badezusätz ist Lila, verfärbt das Wasser jedoch nur ganz leicht.
Das Schaumverhalten ist hier sehr merkwürdig. Obwohl es sich um ein Schaumbad handelt, schäumt der Badezusatz bei mir kaum auf und der Schaum verflüchtigt sich auch wieder sehr schnell.
Auch hier kann ich den Duft nach dem Baden auf der Haut nicht wahrnehmen, das gilt eigentlich für alle Badezusätze, die ich besitze.
Mir gefällt der Duft und das Produkt ist sehr ergiebig, aber ich finde es schade, dass der Schaum sich so schnell verflüchtigt. 


Kneipp Cremebad Paradiesische Verführung
Auch hier liegt der Preis bei 400ml Inhalt bei 3,45€.
Das Cremebad soll verführerisch nach Kokosnuss riechen, diese Aussage kann ich jedoch nicht bestätigen.
Für mich riecht der Badezusatz wie ein tropischer Cocktail und erinnert an Urlaub. Ich finde den Duft sehr schön, würde das Cremebad ausschließlich nach Kokosnuss riechen, hätte ich es nicht gekauft.
Kokosnussmilchextrakt und Monioöl sind u.a. als Inhaltsstoff enthalten, jedoch kann ich auch hier keine stärkere Pflegewirkung im Vergleich zu anderen Badezusätzen feststellen.
Das Cremebad schäumt übrigens gut, besser als das Plegeschaumbad.
Auch hier kann ich den Duft nach dem Baden kaum wahrnehmen und auch dieses Produkt ist erneut sehr ergiebig. 


Kneipp Pflegeölbad Hautliebe
Dieses Ölbad habe ich bereits in meinen November Favoriten erwähnt.
Ich finde den Badezusätz grandios. Den Geruch kann ich nur schwer ausmachen, aber er ist ok.
Das Bad ist unglaublich pflegend und ergiebig. Ich benutze meist nur ca. eine Kappe und die Pflegewirkung ist schon sehr gut wahrnehmbar. Das Badeöl besteht zu 98% aus pflegenden Ölen und des Weiteren aus Extrakten und Ätherischen Ölen.
Mein absoluter Favorit von allen Badezusätzen, die ich besitze.


Welche Badezusätze sind eure Favoriten? Welche benutzt ihr zur Zeit und badet ihr genauso gerne?


Eure


Kommentare:

  1. Love the dove bath lotion!!
    http://abreathofbeauty13.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Love it as well. It's really bubble and smells lovely :)

      Löschen