Mittwoch, 4. Februar 2015

Januar Favoriten 2015



Lieblinge im Januar 2015

Januar Favoriten Beauty und Lifestyle 2015. Balea, Netflix, Dove, Maybelline, Nagellack und Handball.

Ein wenig verspätet Anfang Februar kommen nun meine Favoriten des Monats Januar.

Insgesamt war der Januar nicht besonders ereignisreich.
Lediglich die Handball WM hat mich zum Ende des Monats ein wenig eingenommen.
Jedes Jahr freue ich mich auf die Handball Länderturniere.
Leider hinterließ das diesjährige Turnier mit der Niederlage gegen Katar einen leicht unangenehmen Beigeschmack.


Auch sonst spielten Serien und Shows in diesem Monat eine große Rolle.
Ich habe den Streaming Anbieter Netflix getestet, welcher zu meinen absoluten Monatsfavoriten gehört.
Gesonderte Reviews und Listen mit dem Serien- und Filmangebot von Netflix werden die Tage folgen.
Jedoch kann ich bereits sagen, dass ich sehr angetan von dem Streaming Dienst bin und mir die dunklen Januarabende mit Sendung wie "The Walking Dead" und "Orange is the new Black" versüßt habe.

Nun kommen wir zu den Beauty Favoriten, die sich diesen Monat in Grenzen halten.
Das hat hauptsächlich den Grund, dass ich im Januar viel daheim war und weniger Make-Up getragen habe.

Mein erster Favorit ist daher auch die getönte Tagescreme von Balea.
Diesen Monat war meine Haut etwas besser und somit habe ich oft einfach nur zur getönten Tagescreme, anstatt zu einer Foundation gegriffen.
Die Creme deckt Hautunreinheiten und Rötungen nicht ausreichend ab, aber sie zauber ein wenig Farbe und Frisch und gleicht das Hautbild leicht aus.
Insgesamt finde ich die Creme sehr angenehm in der Anwendung und super für Make-Up bzw. Foundation freie Tage.


Mein nächster Liebling in diesem Monat war der Color Drama Lip Pencil von Maybelline in der Farbe "Red Essentials". Ich habe den Lippenstift bereits hier ausführlich vorgestellt.
Die Farbe ist sehr hübsch, ein kräftiges Rot in matter Optik.
Eine schöne Farbe, die super in die kalte Jahreszeit passt.
Die Anwendung ist denkbar einfach und die Lippenfarbe hält locker mehrere Stunden.
 

Januar Beauty Favoriten 2015. Weißer Nagellack als liebste Nagellackfarbe des Monats. Hier mit Rival de Loop Glitzernagellack

Auf den Nägeln habe ich im Januar gerne weißen Nagellack getragen.
In dieser Jahreszeit hat mich dieser Nagellackfarbe an Schnee erinnert.
Der Nagellack von Wet `n Wild steht hier nur als Beispiel, denn diesen Lack kann ich nicht unbedingt empfehlen und ich denke, dass es bessere Alternativen gibt.
Für den gesamten Nagel war mir der Lack dieser Marke nicht deckend genug, für Nail Art sollte es jedoch reichen. Die Farbe an sich ist sehr schön, da das weiß klar und hell ist.

Badet ihr auch so gerne im Winter? Ich habe abends des Öfteren mit einem guten Buch zum Aufwärmen einige Zeit in der Badewanne verbracht und mein liebster Badezusatz war von Dove das Cremebad "Mandelmilch & Hibiskus". Der Duft ist zart, leicht süß und sehr angenehm und der Badezusatz schäumt schön auf und der Schaum hält sehr lange an.

Im Anschluss habe ich sehr gerne die Bodylotion von Body & Soul in der Duftvariante "Passionsblüte & Marulanussöl" benutzt.
Das Body & Soul Set bestehend aus Duschgel und Bodylotion habe ich hier gesondert vorgestellt.
Der Duft ist einfach toll. Die Lotion riecht fruchtig, leicht süß und floral und hat für mich persönlich einen leichten Hauch von Marzipan.
Die Bodylotion ist eher leicht und flüssig, was für meine Haut vollkommen ausreichend ist.
Aufgrund der Konsistenz zieht sie schnell ein.

Und das war's auch schon mit meinen Januar Favoriten.
Wie gesagt habe ich diesen Monat nicht so viel Make-Up benutzt und auch sonst war der Januar recht schlicht.

Wie war euer erster Monat im Jahr 2015? Habt ihr etwas mehr erlebt als ich, oder habt ihr neue Favoriten im Januar entdeckt?
 


Kommentare:

  1. Great post! :)
    I love Wet and Wild nail polish!!

    Nikoleta, xoxo.

    http://nljuljduraj.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Nikoleta,
      I don't know about other Wet and Wild nail polishes. The white one looks pretty but the performance is not too great.

      Löschen
  2. Das Cremebad finde ich auch super :)

    Liebe Grüße

    http://x3wond3rland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich gut! Vor allen Dingen schäumt es toll auf.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen