Dienstag, 25. August 2015

Sommer Nagellacke - Meine Empfehlungen


Top 5 Sommer-Nagellacke

Top Summer Nailpolish Swatches und Empfehlungen


Nach einer kleinen Zwangspause bin ich nun froh, dass es auf diesem Blog endlich weitergehen kann :)

Als Einstiegs-Post nach der Pause möchte ich euch, bevor es in großen Schritten erneut auf den Herbst zugeht, meine Nagellack Empfehlungen für den Sommer vorstellen.

Es geht mir wahrscheinlich ähnlich wie vielen von Euch, im Sommer mag ich's bunt und fröhlich!
Darum findet ihr unter meinen Top Sommerlacken auch eine - im wahrsten Sinne des Wortes - bunte Mischung:


Maybelline 155 Fuchsia
Ein sehr knalliges, frisches Fuchsia-Pink. Der Nagellack lässt sich gut auftragen und sieht kräftig und frisch auf den Nägeln aus.
Er kommt in Kombination mit leicht gebräunter Haut toll zur Geltung und macht sich auch super auf den Fußnägeln.


Kiko Grün 389
Dieses Grün fällt noch in den Mintgrün Bereich, ist jedoch deutlich kräftiger als viele andere Nagellacke in Mint. Grundsätzlich gefällt mir ein hellerer Mintton eigentlich besser, aber im Sommer greife ich sehr gerne zur Kiko Variante dieses Farbtons.
Das Grün ist frisch und schön intensiv und wer Grün nicht auf den Nägeln scheut, wird diesem Farbton sicher einiges abgewinnen können.
Diesen Nagellack trage ich ausschließlich auf den Fingernägeln.


P2 140 Flirt with me!
Dieser Nagellack von P2 ist so schön auf den Finger- und auf den Fußnägeln.
Anfangs habe ich nicht erwartet, dass dieser Rosaton mir so gut an den Füßen gefällt, aber die Farbe macht sich dort ganz toll!
Das Rosa ist zart und farbintensiv zugleich. Der Lack hat ein schönes, cremiges Finish und sollte eigentlich jedem sehr gut stehen.


Maybelline Color Show 430 Bouquet Ein super schöner Topper, der perfekt mit hellen und fröhlichen Farben funktioniert.
Es befinden sich kleine weiße und rosane Partikel im Lack, sowie kupferfarbene Schimmerpartikel.
Eine super schöne Mischung!


P2 Sweet Darling
Auch diesen Nagellack habe ich bereits einmal kurz vorgestellt.
Ich bin ein großer Flieder - Fan und Sweet Darling ist für mich ein perfekter Sommer - Fliederton.
Warum? Sweet Darling ist zart und lebhaft zur selben Zeit. Der Fliederton hat einen leichten Pink Unterton und wirkt dadurch frisch und fröhlich. Außerdem ist Sweet Darling nicht so pastellig, wie einige andere Fliedertöne und passt super zu sommerlichen Outfits.


Astor 201 Pink Pleasure
Den Namen finde ich zwar sehr verwirrend, der Lack ist jedoch hübsch.
Obwohl Astor die Farbe Pink Pleasure getauft hat, empfinde ich dieses Ton als Apricot.
Der Lack hat einen starken Orange-/Lachsunterton und ist in meinen Augen nicht Pink oder Rosa.


P2 920 Up in the Air!

Ein super schönes Himmelblau, hier passt der Name dann tatsächlich super zum Lack.
Für alle, die gerne helle Blautöne tragen und gleichzeitig einen kräftigen Farbton auf den Nägeln möchten.


Welches sind eure liebsten Sommer Nagellacke?